Schlagwort-Archive: katzen

dinge, die die welt nicht braucht.

Neben dem Hexenschuss gehören sicher auch überdimensionierte Bankautomatenverfügungslimits wie bei der Commerzbank dazu. Wer würde schon meinen, dass man mit einem Verlust von über 5.000 Euro rechnen muss, wenn einem das Auto aufgebrochen, das versteckte Portemonnaie geklaut und mit geknackter PIN sogleich mal das Konto leergeräumt wird? Während viele Banken für EC-Automaten Limits von 500 oder auch mal 1.000 Euro haben, bietet die Commerzbank generöse 5.000 Euro an – für eine rechtmäßige ebenso wie für eine unrechtmäßige Kartennutzung. Auf das außergewöhnliche Limit wird man, so scheint’s, nicht mal wirklich aufmerksam gemacht.

Dinge, die die Welt sehr viel besser brauchen kann, sind Krallenkappen für Katzen. Find ich.

à fleur de paw.../the Petals of zoe...
Creative Commons License photo credit: Mzelle Biscotte

Zemanta Pixie

von austagen, pünktchen in der hand und einer deutschen eiche im kasten.

Nach den Gewitterwochen oder besser in der Gewitterpause war’s heute schön, richtig schön. Während in bei  Hamburg gefeiert und hoffentlich lecker gegrillt wurde, gab’s hier ein bisschen Müßiggang, ein halbes Ründchen Golf und dann wieder ein wenig Entspannung. Merke: Richtig entspannte Tage zum Auftanken funktionieren nur, wenn sie tatsächlich gar keine Arbeit enthalten. Weder solche, die man noch vor dem Entspannen rasch erledigen will noch solche, die man vor sich herschiebt und die einem so die ganze Zeit im Nacken sitzt.

Und so gibt’s heute ganz entspannte Bildchen von fast gekauften Schuhen (da kommen noch mehr zur Auswahl, die schwarzen in beige, die weißen in braun und dann noch schicke rote), von diversem Katzgetier, das sich auf dem Balkon aalt, Kunstlilien begutachtet, von den Kristallschatten meines Lüsters an der Wand und von einer kleinen deutschen Eiche, die passend zur EM und auch zur Deutschlandflagge unseres Metzgernachbarn in meinem Balkonkasten gedeiht.

Kennt eigentlich noch jemand dieses Pünktchen-in-der-Handfläche-Syndrom? Sehr mysteriös …

Abschließend möchte ich das hier nochmal als Schlusspunkt setzen:

erntedank bei den maimöhren oder die dümmsten bauern …

Ich hab riesige Möhren im Garten. Also obenrum sind sie riesig. Da hab ich mal eine probegeerntet. Nun ja …

Ich hoffe einfach mal, dass sich das mit den dicksten Kartoffeln nicht auf Möhren übertragen lässt. Und immerhin fahren meine Katzen ja ziemlich auf die Minimöhren ab. Aber das wusste ich ja schon.

aufstehen, abstauben!

2008_02_15-nebel-sonne-011-640×480.jpg

was ist hier mit frühjahrsputz? bei melody war er verlinkt, der ultimative putztipp für katzenhalter:

Bindet ein Spielzeug oder ein Stück Wurst an eine Weidenrute oder ähnliches, dann die Katze auf die Küchenschränke raufsetzen, und mit dem angebundenen Spielzeug oder Wurst den Küchenschränken nachfahren, am besten einige Male. Die Katze staubt alles sauber ab, vor allem die Spinnweben. Danach Katze abstauben und loben.

äh ja. besonders schön, wenn sich der staub auf küchenschränken mit fett verbindet … also ich hab da zeitungspapier ausgelegt, um meinen katzen das zu ersparen. anton wäre wohl eh zu hochbeinig dazu. ;-)