the world’s best carrot cake with pineapple and walnuts.

http://instagr.am/p/PkBT_roeZZ/ via Instagram

Rezept für den
Carrot Cake

3 Eier
1/2 Tasse Öl
1 Tasse Zucker
1/2 TL Zimt
3 Tassen Karotten
1/2 Tasse Walnüsse, gehackt (nicht zu klein)
3/4 Tasse Ananas, gecrusht
2 Tassen Mehl
2 TL Backpulver

In der Reihenfolge zusammenquirlen, bis man einen zähflüssigen Teig hat. In gut gefetteteter Form bei 180° C so 30 bis 40 Minuten lang backen (bzw. so lange, bis der Teig zurückspringt, wenn man draufdrückt). Man kann ihn bei kürzerer Backzeit auch auf ein Blech geben und als Blechkuchen backen.

Diese Glasur ist tatsächlich sogar verzichtbar, so lecker ist der Karottenkuchen auch so pur – oder nur mit etwas Puderzucker serviert.

Cream Cheese Icing

2 EL weiche Butter
1/4 Tasse Philadelphia
1 Tasse Puderzucker
1/2 TL geraspelte Orangenschale als Deko

Mischen und auf den ausgekühlten Kuchen geben.